GALERIE

ÜBER UNS

Chronik

1993 Gründung von Metallbau Mayer
1996 Bau einer eigenen Werkstatt
1997 Umzug in neue Werkstatt
2015 Zertifizierung nach EN1090
2017 Eintritt Mayer Daniel in Firma
2018 Mayer Daniel Ausbildung zum Metallbaumeister und Schweißfachmann

Zertifizierung

Seit 30.09.2015 ist Mayer Metallbau nach EN1090-2 zertifiziert.

Geschichte

Im Jahr 1993 wagte Horst Mayer den Schritt in die Selbständigkeit und gründete zusammen mit seiner Frau Heidi den eigenen Metallbaubetrieb.
Das Handwerksunternehmen entwickelte sich von Anfang an sehr gut. Die angemietete Werkstatt wurde bald zu klein. Im Sommer 1996 wurde mit dem Bau der eigenen Produktions- und Montageräume begonnen - zu Ostern 1997 konnte endlich die neue Werkstatt bezogen werden.


Seit August 2017 wird Horst Mayer von seinem Sohn Daniel unterstütz. Nach erfolgreicher Ausbildung zum Metallbauer, hat Daniel sofort die Weiterbildung zum Meister in Angriff genommen. Im Oktober 2018 hat Daniel erfolgreich seine Prüfung zum Metallbaumeister und Schweißfachmann abgelegt.


„Als Ausbildungsbetrieb sind wir Mitglied der Metall-Innung Ulm, sowie der Kreishandwerkerschaft. Die maximale Qualität steht bei HORST MAYER METALLBAU im Mittelpunkt“, betont Horst Mayer. „Wir überzeugen unsere Kunden durch qualitativ hochwertige Arbeit, Zuverlässigkeit, flexible Arbeitsweise und Termintreue. Unser Qualitätsstandard garantiert unseren Kunden eine lange Dauerhaftigkeit und maximale Sicherheit.“